Bereits im Februar diesen Jahres haben Christian Görz, Martina Kirsten, Silvia Peters und Felix Schneider erfolgreich die Prüfung zum Atemschutzgeräteträger abgelegt.

Während der vierwöchigen Ausbildung in der zentralen Kreisausbildungsstelle Haar wurden Einsatzgrundsätze bei Bränden und anderen Gefahrensituationen eingeübt und durch Intensitätssteigerungen die Kondition trainiert.

Zum Abschluss erfolgte, neben einer theoretischen Abnahme, eine Prüfung in unbekannter und „warmer“ Umgebung, bei der eine Person gerettet werden musste.

Im weiteren Verlauf werden die neuen Atemschutzgeräteträger jährliche Einsatz- und Belastungsübungen absolvieren müssen. In Kürze haben die Teilnehmer die Gelegenheit einen Einsatz in einem gasbefeuerten Container zu absolvieren.

Bereits kurze Zeit nach der Prüfung waren die Ersten im Realeinsatz gefordert sich auszurüsten und auch in den Angriff zu gehen.

Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren bestandenen Prüfungen!

Aktuelle Einsätze

10.07.2020
Tierrettung
09.07.2020
Öl auf Fahrbahn
07.07.2020
Feuermeldung
07.07.2020
Brand
05.07.2020
First Responder

Terminkalender

Keine Termine

Spenden

Social Media

facebook button

Suche

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.