Bereits im Februar diesen Jahres haben Christian Görz, Martina Kirsten, Silvia Peters und Felix Schneider erfolgreich die Prüfung zum Atemschutzgeräteträger abgelegt.

Während der vierwöchigen Ausbildung in der zentralen Kreisausbildungsstelle Haar wurden Einsatzgrundsätze bei Bränden und anderen Gefahrensituationen eingeübt und durch Intensitätssteigerungen die Kondition trainiert.

Zum Abschluss erfolgte, neben einer theoretischen Abnahme, eine Prüfung in unbekannter und „warmer“ Umgebung, bei der eine Person gerettet werden musste.

Im weiteren Verlauf werden die neuen Atemschutzgeräteträger jährliche Einsatz- und Belastungsübungen absolvieren müssen. In Kürze haben die Teilnehmer die Gelegenheit einen Einsatz in einem gasbefeuerten Container zu absolvieren.

Bereits kurze Zeit nach der Prüfung waren die Ersten im Realeinsatz gefordert sich auszurüsten und auch in den Angriff zu gehen.

Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren bestandenen Prüfungen!

Aktuelle Einsätze

20.11.2017
First Responder
20.11.2017
First Responder
19.11.2017
Öl auf Fahrbahn
19.11.2017
Verkehrsabsicherung
18.11.2017
Brand

Terminkalender

02.12.2017 - 17:00
Nikolaus bei der Feuerwehr

Spenden

Spendenbrief 2016

Social Media

facebook button

Suche